Diese Seite befindet sich im Aufbau.

Einige Informationen sind nur Musterinhalte - bitte kommen Sie später wieder.

Drucken

Handgelenk

Handgelenk

  • Ganglion

    Schmerzhafte, degenerative Veränderungen des Sehnengleitgewebes werden bei therapieresistenz operativ entfernt.

  • Karpaltunnelsyndrom

    Die Einengung des Nervus medianus im Handgelenksbereich führt zu nächtlichen Schmerzen der ersten drei Finger der betroffenen Hand. Bei längerer Krankheitsdauer kann es zu einer Rückbildung der Handgelenksmuskulatur kommen. Nach Bestätigung der Diagnose durch eine neurologische Untersuchung kann eine Karpalbandspaltung Abhilfe schaffen.

    Wir führen diesen Eingriff als minimalinvasive arthroskopische unterstützte Operation durch.

  • Schnellender Finger

    Schmerzhafte Veränderungen im Bereich der Strecksehnen führen zu einem schmerzhaftem „Hängenbleiben“ des Fingers. Die Spaltung des betroffenen Ringbandes ist ein kleinerer operativer Eingriff, der ambulant erfolgt.
  • knie
    Knie
  • schulter
    Schulter
  • sprunggelenk
    Sprunggelenk
  • ellenbogen
    Ellenbogen
  • fuss
    Fuss
  • hand
    Handgelenk
  • huefte
    Hüfte